Mittwoch, 10. März 2010

Keine Scham! Man muss zeigen, was man verbergen will

Wer im Internet Geld verdienen will, darf keine Scham zeigen. Die eigene und die Würde aller anderen muss nackt vor einem stehen. Dazu muss man soviel Wind machen, dass sich die Nippel zusammenziehen.

Wieder einmal ist unser großer Guru die Bild. Die weiß noch was sich gehört, und wofür andere Medien sich schämen sollen. Damit das auch wirklich jeder begreift werden auf
Bild.de regelmäßig die Videos gezeigt, die andere nicht zeigen dürfen. Und so kommt es dann dazu, dass Pro7 einen Rüffel kriegt für ein Video eines Kandidaten, den sie für gesund hielten, indem die Bild ein Video zeigt, von einem kürzlich Verstorbenen.
Warum ist das Verhalten der Bild noch mal weniger tadelnswert? Ach ja! Die machen das ja nur, weil sie Geld verdienen wollen. Pro7 dagegen macht sich über Leute lustig weil, äh... ja warum eigentlich?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen